kombinierierte Qualifikation

Assistenzbegleiter:in und Alltagsbegleiter:in

Ältere, Demenzkranke und Ihre Angehörigen brauchen vor Ort Unterstützung und ein starkes Netzwerk. Als Assistenzbegleiter:in lernen Sie Betreuungsgruppen durchzuführen, die Betroffene, Angehörige, Engagierte und Fachkräfte vernetzen und entlasten. Darauf aufbauend können Sie ihr neues Wissen zusätzlich mit dem Lehrgang Alltagsbegleiter:in erweitern, um in Pflege-Wohngemeinschaften und stationären Hausgemeinschaften betreuend und hauswirtschaftlich zu arbeiten.
So leisten Sie qualifiziert auf Basis von § 45 und § 53b SGB XI einen zentralen Beitrag zu mehr Lebensqualität an Ihrem Ort.

Vorteile:
  • Umfassendes, praxisnahes Wissen rund um die Begleitung und Versorgung von pflegebedürftigen Senior*innen.
  • Einüben von praktischen Handlungskompetenzen
  • Praktika zur Vertiefung des Erlernten

Das Kursangebot ist für die Teilnehmer/innen kostenlos.

Termine Teillehrgang 1

Samstag: 08.06./22.06./06.07.2024 jew. 9.00 – 15.15 Uhr
Mittwoch: 12.06./26.06./10.07.2024 jew. 18.00 – 20.15 Uhr

Termine Teillehrgang 2

An Samstagen im Zeitraum von Oktober 2024 – September 2025

Ab diesen Herbst startet eine Tagesbetreuungsgruppe einmal wöchentlich, nachmittags für ca. drei Stunden in Horgenzell zur  Entlastung pflegender Angehöriger.

Die kombinierte Qualifikation findet statt in Kooperation mit:

    • Gemeinde Horgenzell
    • Gemeinde Fronreute
    • Unser Zogenweiler e.V. (Regina Trautmann, Tel. 07504/7157)
    • Stadt Bad Saulgau (Christel Haag, Tel. 07581/207-162)
    • Bolstern-Aktiv e.V. (Bernd Heggenberger, Tel. 0152/3356852)
    • AG Fronhofen – Zukunft jetzt! (Winfried Abt, Tel. 07505/7009876)

und wird gefördert durch

  • Bürgerstiftung Oberschwaben, Horgenzell
  • Bürgerstiftung Bad Saulgau

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen: Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns.

Wir freuen uns auf Sie. Gerne schicken wir Ihnen die Anmeldeunterlagen zu.

Akademie für Gesundheit und Soziales gGmbH
Schulstraße 9
72488 Sigmaringen/Laiz
Telefon: 07571 645806-3 oder Telefax: 07571 645806-9
www.akademie-gs.de

Siehe auch Flyer: Bürgerschaftlicher Assistenzbegleiterin § 45 SGB XI & Alltagsbegleiterin § 53b SGB XI-1